Ruhezeit, tägliche

Aus Industriewiki

Version vom 30. August 2017, 15:49 Uhr von Mwolf (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „'''Tägliche Ruhezeit''' ist die Zeit, die dem Arbeitnehmer nach Ende der Arbeit bis zum nächsten Arbeitsbeginn zur uneingeschränkten privaten Verfügung ste…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Tägliche Ruhezeit ist die Zeit, die dem Arbeitnehmer nach Ende der Arbeit bis zum nächsten Arbeitsbeginn zur uneingeschränkten privaten Verfügung steht. Nach Ende der Tagesarbeitszeit ist dem Arbeitnehmer grundsätzlich eine ununterbrochene Ruhezeit von mindestens elf Stunden zu gewähren. Das Arbeitszeitgesetz (AZG) und auch einige Kollektivverträge sehen Ausnahmen vor!


Weiterlesen:

https://www.wko.at/service/arbeitsrecht-sozialrecht/Taegliche_Ruhezeit.html

https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/211/Seite.2110012.html